Krolli's Blog

Alles und noch viel mehr….

Der Ärger um das Modulsystem in Java 9

Java 9 sollte sich eigentlich langsam auf der Zielgerade befinden, aber da gibt es schon wieder Ärger. IBM und Red Hat habe Ziemlich deutlich klar gemacht was sie vom Java Platform Module System (JPMS) halten. Die Frage die sich für mich als Außenstehender halt stellt ist, warum passiert das ganze so kurz vor dem Release? 

Mark Reinhold, Java Platform Chief von Oracle, hat sich deshalb auch recht überrascht gezeigt und auf The Register in einem Interview hierzu geäußert.

Was ein wenig verwundert ist, dass bis vor kurzem nur Red Hat deutlich gegen das JPMS geschossen hat, IBM hatte sich eigentlich recht ruhig dabei verhalten. Es könnte aber auch daran liegen das das JPMS  mit den eigenen eigenen Modulsystemen kollidiert.

Wie es weitergeht, soll am 8. Juni bekannt werden. Ich denke aber das einige aus dem Java Community Process, die jetzt noch gegen ein Release von Java 9 gestimmt haben, im nächsten Abstimmungsprozess dafür sein werden.

Wir werden sehen was passiert, aber der Untergang von Java wird es nicht sein. Auch wenn ihn sich einige immer wieder wünschen.

One Response to Der Ärger um das Modulsystem in Java 9

  1. Pingback: Java 9 doch erst im September? – Krolli's Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.