Java 11 ist da

Schon wieder sind sechs Monate um und einer neue Java Release ist da, Java 11 hat das Licht der Welt erblickt. Hierbei handelt es sich, wenn man die Oracle Version benutzt, um eine LTS-Version ( Long Term Support ).

Wer möchte kann sich aber auch die Open JDK Version herunterladen.

Was der größte Unterschied zu früher ist, JavaFX ist nicht mehr mit enhalten und muss separat heruntergeladen werden. JavaFX steht nun auf der Gluon Seite zum Download bereit, welche vor kurzem selbst als JavaFX 11 released wurde.

Oracle Java 11 Download
Open JDK 11 Download
JavaFX 11 -Gluon Download

NetBeans ein Apache Projekt?

Was muss ich da gerade bei Java Getriebe  lesen ‚NetBeans will ein Apache Projekt werden‚.
Da kann man aber nur hoffen das das gut geht. Nicht alle Projekte die bei Apache gelandet sind werden auch weiterbestehen.
Ich bin mir da auch nicht sicher ob ich es jetzt gut oder schlecht finden soll, zeigt aber meiner Meinung nach den Stellenwert den die Java Welt bei Oracle hat.
Wir werden sehen ob Oracle auf der JavaOne was davon erzählen wird, es bleibt also spannend.

JavaUpate – JDK 8u91 und 8u92

Oracle hat bei seinem Critical Patch Updates wieder 136 Lücken in seinen Produkten geschlossen, darunter auch 9 in Java SE. Mit diesen Patch halten auch zwei neue Optionen, die den Umgang mit Out-of-Memory-Fehlern bestimmen, Einzug in die JVM.

  1. ExitOnOutOfMemory – Beendet die Arbeit sobald der Hauptspeicher nicht mehr reicht.
  2. FlagCrashOnOutOfMemory – Führt zum Absturz der JVM und erzeugt eine Log-Datei.

Desweiteren wurde der MD5 Algorithmus deaktviert, er galt schon länger als unsicher. AlleNeuerungen werden wie immer in den Relase-Notes erwähnt.

Download Seite zum JDK